Hallo, ich bin…

Intro

Hallo zusammen,

ich heiße Riana und starte bald endlich mein Auslandssemester in Malaysia. Warum ich einen Blog schreibe? In erster Linie um meine Familie aber auch um meine Freunde auf dem laufenden zu halten. Mit 16 habe ich schon mal einen geschrieben über mein Auslandsjahr in Peru und habe festgestellt das gerade nach längerer Zeit es immer wieder schön ist auf diese Seite zurück zu gehen und die in Vergessenheit geratenen Erinnerungen aufzufrischen.

Warum Malaysia?

Ich weiß Malaysia ist nicht das Land an das man als aller erstes denkt wenn man das Wort „Auslandssemester“ hört und als ich an der FH Dortmund mein Studium im Bereich International Business begonnen habe hatte ich auch noch andere Länder im Kopf wie z.B. Argentinien aber auch Irland. Da unsere Hochschule sehr viele Partneruniversitäten hat ist es wirklich schwer sich zu entscheiden. Vieles kann einem gefallen und ich meine es wäre auch klasse mal für ein halbes Jahr in Spanien zu wohnen aber ich wollte etwas besonderes. Nun kurz bevor wir unsere Wahl treffen mussten, habe ich versucht ganz rational die Länderliste durchzugehen, da ich 4 Jahre in den USA gelebt habe und durch den Rotary Austausch damals 1 Jahr in Peru, musste es also Ozeanien, Asien oder Afrika werden. Nach erneutem durchgehen der Länderliste bin ich an Malaysia hängen geblieben, obwohl ich im ersten Augenblick nicht direkt wusste wo das überhaupt liegt. Nach etwas online Recherche war ich dann aber schnell sicher dass es Malaysia werden muss und zu meinem Glück hat es ja dann auch funktioniert.

Inhalte

Drei Monate wird mein Semester in Malaysia gehen, was vergleichsweise eher kurz ist was aber daran liegt, dass es ein Trimester ist. Die Zeit vorher und auch nachher will ich zum reisen nutzen, ich werde aber klar versuchen zu kennzeichnen was in aktiver Studienzeit passiert (für den ein oder anderen hoffentlich bald Interessierten) und was auf Reisen.
Ich würde mich sehr freuen auch Fragen oder Kommentare von Euch zu bekommen, damit das ganze auch etwas interaktiver ist. Wenn Euch irgendetwas speziell interessiert schreibt mir und ich werde es versuchen direkt im nächsten Post anzusprechen.

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: